4 Kommentare

  1. Charley Kettel

    Nicht nur bei unseren Miezen. Ich hatte unlängst auch eine aus dem Wald mitgebracht. Ich muss nur aufpassen, leide schon unter der Lyme-Borreliose. Die kommt immer in Schüben. Nicht so schön das Ganze. Grüssle vom Charley.

  2. Tanja Pitsch

    Diese Mist-,Mist-,Mistviecher! Ich hatte auch mal eine von meiner Katze “abgetreten” bekommen. Seit ich ihr täglich eine Hefetablette zu Fressen gebe, haben wir Ruhe.

  3. Wir mögen auch keine Zecken – aber unsere Dosies bringen bestimmt wieder welche mit 🙁 Und Stöckchenholer Calle wird auch bestimmt wieder welche kriegen – Mistviecher
    Schnurrer Engel und Teufel

  4. Oh ja, liebe Renate. Es ist fürchterlich, aber ich habe meinem süßen Mikesch schon Zecken entfernen müssen! Ekelhafte Viecher.

    LG
    Malina!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert