Und jetzt : Das Wort zum Sonntag!

roter kater

roter kater

Schnappschuss von heute. So ziemlich das beste Foto von dem roten Racker, finde ich. Dieser Blick und die ordentlich abgelegten Pfötchen … einfach göttlich!

PS: Die Idee zur Bildüberschrift stammt von einem Mitglied in einer Katzengruppe bei Facebook.
Danke, Brigitte. Passt wie Faust aufs Auge!

Habt Ihr Ideen für den ersten Satz des “Wort zum Sonntag”? Wenn ja, im Kommentar schreiben bitte. Bin gespannt!

13 Kommentare

  1. Liebe Gemeinde, leider müssen wir den Verlust eines Gemeindemitglieds beklagen. Frau Maus ist heute unerwartet von uns gegangen …

  2. Ein Kommentar von Claudia bei Facebook:

    “Liebe Gemeinde, wir haben uns hier versammelt, um über die anhaltende Leckerli-Knappheit zu reden. Wie ihr alle wisst, gibt es für uns arme Katzen ständig von allem zu wenig – zu wenig Kuschelzeit, zu wenig Spielzeug, zu wenig Futter, zu wenig Schlafplätze, und überhaupt kaum qualifiziertes Personal, das diese Defizite bemerkt und behebt. Das muss sich ändern!”

    Danke, liebe Claudia!

  3. Ein Kommentar von Brigitte bei Facebook:

    Liebe Gemeinde, was will Euch mein Blick sagen ? Morgen ist Montag und wir müssen unser Personal zur Arbeit schicken, aber freut Euch, denn Montag ist nur einmal pro Woche.”

    Danke, liebe Brigitte!

  4. Christiane

    Hört die Stimme Eures Herrn, liebe Dosis
    es ist an der Zeit, das wir über das Sonntagsgebet (äh Sonntagsmenü) sprechen……

  5. Ingrid, Amira, Luna, Tobias und Lakritze

    Wir schliessen uns voll dem Kommentar von Claudia an. Es ist alles gesagt!!!! Amen
    Amira,Luna, Tobias und Lakritze, sowie das Personal Ingrid

  6. Das Foto mit dem kleinen roten Racker ist einfach wunderbar. Dieser Blick ist ja köstlich!!!
    Vielleicht dieses Wort zum Sonntag: Und nun meine lieben Freunde: gehet und vermehret euch!!!

    Liebe Grüße von
    Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.