Wintereinbruch

kater-im-schnee

Ohne Worte …

Wieder drin, tippelte er zu seinem neuen Lieblingsplatz: Ich habe vor ein paar Tagen ein Kissen vor die Heizung gelegt. Bislang hat er es ignoriert, aber seit heute liegt er drauf.

kater im winter

Dort bekommt man nämlich einen schön warmen Popo …

6 Kommentare

  1. Lakritze & Co

    Jaaa… ich, die liebe Amira, liege auch gerne warm. Am liebsten auf der Heizung, wenn sich da nicht schon Luna breit macht. Das ist sooo schön…..
    Ihr habt aber wirklich viel Schnee. Hier ist bis jetzt zum Glück noch keiner angekommen. Hier mitten in der Stadt ist es auch viel wärmer. Auf den Balkon gehen wir trotzdem nicht.

  2. Auch so ein wechselwarmes Katzentier 😉
    Unsere Mädels toben zur Zeit häufig durch den Regen und verkrümeln sich danach ins Bett unter die wärmende 75Watt Leuchte oder gleich unter die Steppdecke …
    Wahnsinn, was sich bei Euch auch schon an Schneemengen angehäuft hat!
    LG Silke

  3. So ein schöner Schneekater! Der Schnee scheint ja dem süßen roten Racker
    nichts auszumachen. Na ja, Katz kann sich nach dem Schneegang
    auf dem gemütlichen Kissen an der Heizung aufwärmen.

    Liebe Grüße von
    Elke

  4. Pingback: Neuer Schlafplatz -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.