Warum bequem …

… wenn’s auch unbequem geht. Auf dem Tisch wäre ja oben noch genügend Platz, aber nein, Lili hängt lieber zu einem Drittel in der Luft.

Tisch

5 Kommentare

  1. klar, wenn nicht der Kopf – dann kühle Füße. Obwohl bei dem Wetter wäre Wärme für beides besser.

    • Hier ist es seit heute Nacht auch schweinekalt und Lili liegt nun lieber auf inhäusigen Schlafplätzen. Momentan gerade auf dem Drehstuhl vor meinem Keyboard.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.