6 Gedanken zu „Un Schüs

  • 8. Oktober 2017 um 16:56
    Permalink

    schnell wieder nach oben in die vertraute Welt. – sieht lustig aus, wie Rosso Moritz „hinterher winkt“
    Liebe Grüße und einen gemütlichen Restsonntag.

    Antworten
  • 8. Oktober 2017 um 21:43
    Permalink

    Hallo Renate,
    das sieht so aus, als wäre Rosso ei-gent-lich gern hinter Moritz her in die große weite Welt. Aber die war dann irgendwie doch zu groß. ;-)
    Liebe Grüße,
    Doris

    Antworten
    • 10. Oktober 2017 um 10:26
      Permalink

      Ja, dort endet seine Welt. Hat er so entschieden …
      Ist auch gut so, denn er ist ein ganz großer Angsthase. Frech wie Oskar, aber sobald ein fremder Mensch oder ein fremdes Geräusch auftaucht, verschwindet er im „Tunnel“ hinterm Bett.

      Antworten
  • 12. Oktober 2017 um 14:57
    Permalink

    Super Bilder, die du geschossen hast Renate! „un Schüs“ trifft die Bilder ganz gut

    Antworten
  • 13. Oktober 2017 um 20:35
    Permalink

    Hallo Renate,

    sehr gelungene Bilder! Ich überlege aber jetzt die ganze Zeit schon wie Du die gemacht hast? Vom Dach aus oder aus dem Dachfenster?

    LG und schönes Wochenende!
    Rebecca

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.