Auf meinem Schreibtisch entdecke ich immer öfter eine ganz besonderes süße Kugel. Nein, keine Rumkugel, sondern eine rote Pelzkugel.

Ach, ich liebe diese Kugel! Und wenn ich sie berühre, gibt sie Töne von sich. „Rrrttt“ macht sie, öffnet für einen kurzen Moment ihre Goldäuglein, schnauft tief durch … und schläft weiter.

Rote Pelzkugel

6 Gedanken zu „Rote Pelzkugel

  • 24. Mai 2017 um 22:13
    Permalink

    Mein Schwarzkatz schläft gerne auf dem Rücken, die Pfoten irgendwie unter/hinter dem Bildschirm eingehakt, Und wenn er sich schreckt (macht er gerne!!!) hat er jede Menge Probleme, seine vier Pfoten wieder geordnet unter sich zu kriegen….. :D

    Antworten
    • 26. Mai 2017 um 01:35
      Permalink

      Das Bild (Kater unter Bildschirm) würde ich zu gern mal sehen …

      Antworten
  • 24. Mai 2017 um 23:22
    Permalink

    Also, die rote Pelzkugel gefällt mir auch sehr gut. Ich glaube dir, dass du diese Kugel sehr
    lieb hast.

    Liebe Grüße von
    Elke

    Antworten
    • 26. Mai 2017 um 01:37
      Permalink

      Eben haben wir wieder schön gekuschelt – auf dem Sofa. Und nun gehen wir in die Heia … Rosinchen macht vorher noch eine kleine Renn- und Fangrunde ums Bett.

      Antworten
  • 2. Juni 2017 um 22:04
    Permalink

    Meiner macht nicht rrrrtt sondern prrrtt mit P. Oder auch mal ein kurzes, knackiges Mä! Und kugelt sich am Liebsten im Waschbecken.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.