Rosso der Regalsteiger

Über Rossos Gespür für Leckerli habe ich neulich schon geschrieben.
Und da er nun endgültig begriffen hat, was da oben im Regal steht, macht er sich täglich mehrfach auf die Pirsch.

6 Kommentare

  1. Lakritze & Co

    Hihihi, lieber Rosso. So machen wir es hier auch. Wir lieben ja die Cos*a Snackies. Ich werfe die immer runter, und dann versuchen wir alle vier, diese blöde Dose zu öffnen. Einmal haben wr es geschafft, als Mama was im anderen Zimmer gesucht hat. Das war ein Schlemmen…….

  2. Hallo, liebe Lakritze.
    Ich habe es leider noch nicht geschafft, die Dose zu öffnen. Bislang sind nur Löcher drin …
    Aber Renate ist immer so gnädig, macht den Deckel auf und gibt mir ein paar Leckerli. Am liebsten würde ich den Doseninhalt ja auf einmal verputzen – aber die gestrenge Herrin ist dagegen.
    Liebe Grüße
    Rosso

  3. Aus der Dose dringt bestimmt ein ganz leckerer Duft. Da kann Katz doch
    nicht widerstehen. Und die Dose muss Rosso ja auch nicht öffnen, wenn sein
    Frauchen ihm Leckerlis gibt. Aber probieren kann der rote Rocker es ja mal!!!

    Liebe Grüße von
    Elke

    • Demnächst gibt es neue Fotos. Denn Rosso steigt mittlerweile mindestens einmal in der Stunde aufs Regal.
      Habe heute die Dose ein Fach höher gelegt … 🙂

  4. Pingback: Rosso und das Futterdöschen -

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.