Muh!

Vor kurzem habe ich einem kleinen Jungen ein Buch geschenkt. Hier habe ich darüber geschrieben. Und vorhin drückte mit der Postbote einen Umschlag in die Hand. Inhalt: diese hübsche Kuh.

Kuh

Sie ist eines der Lieblingstiere des kleinen Jungen, und gemeinsam mit seiner Mama hat er sie extra für mich gebastelt. Lili musste den neuen Hausgenossen natürlich auch sofort unter die Lupe nehmen, was die Kuh sichtlich irritiert hat – sie schaut irgendwie ängstlich … 😉

Lili

Ich freue mich sehr über diese niedliche Kuh und werde sie in Ehren halten, denn ich mag Kühe auch. Sie haben so schöne Wimpern und sind so wunderbar neugierig. Jedes Mal wenn ich sie fotografiere, kommen sie angetrabt und müssen unbedingt herausfinden, wer ich bin und was ich an ihrem Weidezaun mache.

kuh-1

9 Kommentare

  1. Oh wie toll, die Kuh ist angekommen. Bin froh, dass sie heile geblieben ist. Ich wünsche Dir und den Vierbeinern gaaanz viel Spaß damit. Der kleine Mann freut sich sehr, dass er Dich damit fröhlich stimmen konnte. Ich habe ihm diesen Beitrag gezeigt und er staunte total: “Mein Kuh im Bildschirm!”, hat er gesagt *grins* Und zu dem Bild mit Lili meinte er: “Oh, Katze. Mag die Kuh auch.”

    Dir wünsche ich noch einen herrlich schönen Tag und einen guten Start in das bevorstehende Wochenende!

    LG
    Malina mit Anhang und Mikesch

    • Die Vierbeiner werden mit der kleinen Kuh wohl keinen Spaß haben, denn ich habe sie vorsichtshalber auf einem sicheren Platz deponiert – gegenüber von meinem Schreibtisch, auf einer kleinen Ablage, wo sich auch andere Deko-Gegenstände tummeln und die für die Katzen nicht erreichbar ist. Denn ich möchte nicht, dass der kleinen Kuh mit ihren niedlichen Glubschaugen irgendwas passiert …

  2. die ist ja allerliebst und ich hoffe, das Du noch lange Freude daran hast. Der kleine Mann hat sie toll gebastelt.

  3. PS. ich mag Kühe auch sehr und finde das sie so hübsche “Knuddelohren” haben und natürlich die tollen Augen mit teilweise ganz langen Wimpern, da kann man (Frau) echt neidisch werden.

  4. Uhhh, mit Bulle auf der Wiese. Natur pur und :
    Achtung, Achtung!
    Pass du mal gut auf dich auf!!!
    Wir wollen noch lange bei dir und mit dir sein!!!

  5. Das ist ja eine wirklich hübsche Kuh, die Malina und ihr Kleiner für dich gebastelt haben.
    Eine nette Idee, um dir eine kleine Freude zu machen!!!
    Lili musste die Kuh auch gleich unter die Lupe nehmen. Aber sicherlich kann sie nicht viel
    damit anfangen, die schmeckt ja garantiert nicht lecker!
    Ich mochte Kühe schon als Kind sehr gerne. Jedenfalls freue ich mich immer über die Kühe, wenn ich mal über die Dörfer fahre und sie auf dem Feld weiden sehe.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir und deinen drei Lieblingen.

    Liebe Grüße von
    Elke

  6. ooooh, wie ich mich gerade freue 🙂
    Nachdem ich nach längeren Wochen jetzt endlich wieder dazu komme, eine Blogrunde zu drehen, darf ich hier bei dir im ersten Beitrag direkt eine putzmuntere Lili entdecken *freu* Ich hatte schon befürchtet, dass ich hier etwas lesen muss, was mich zutiefst bedrückt hätte.

    Eine wunderschöne Kuh hat das Schneckchen da gebastelt 🙂

    LG Frauke

Schreibe einen Kommentar zu Frau Fröhlich Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.