Moritz auf Stippvisite

Weil ich heute einen harten Vollgips bekommen habe und nur mit einer Hand schreiben kann, nur ein paar Fotos. Moritz ist wieder aufgetaucht …

7 Kommentare

  1. Wie schön! Moritz macht einen Krankenbesuch, das freut mich aber sehr. Ich hoffe, er lässt sich wieder öfter blicken. Meine Güte, irgendwann muss doch mal gut sein mit beleidigte Leberwurst und so … 😉

  2. Christiane

    das ist aber schön. Hat er sich den Bauch vollgeschlagen ??? Die Fotos sind so schön und ich hoffe für Dich, das er doch öfter – wenigstens zu Besuch – zu Euch kommt. Er sieht gut aus und ich denke mal das er sich doch an Dich erinnert und weiß, das es ihm bei Dir ihmmer gut geht.
    Liebe Grüße und gute Besserung für Dich.

  3. Ja, der Mooooritz, welch schöne Überraschung. Ich freue mich, ihn gesund und munter zu sehen (soweit man das an Bildern beurteilen kann). Hat ihm die “Katzenpost” geflüstert, dass du gerade Patientenstatus hast und da wollte er nach dem Rechten sehen, hm? Viele liebe Grüße und weiterhin gute Besserung.

  4. Er kommt jetzt jeden Tag. Die “Familie”, wo er die letzten Monate wohl gefüttert wurde, lässt ihn wohl nicht mehr rein … keine Ahnung, leider.
    Auf alle Fälle kommt er seit drei Tagen täglich. Ich füttere ihn meist unten, weil er nicht rauf will und sich auch nur schwer fangen lässt.
    So, Ende, Hand tut weh … Scheiß Hartgips!

  5. Christiane

    ich denke mal, das er sich auch wieder an “sein” Zuhause erinnert hat und er sich bestimmt auch mit Rosso arrangiert. Auf jeden Fall drücken wir Daumen und Pfötchen, das es so bleibt und er doch ganz bei Dir wieder einzieht.

    • Mit Rosso hat er sich leider nicht arrangiert, er faucht und ist böse. Er will eigentlich auch gar nicht die Wohnung, er hat nur Hunger … möchte wirklich wissen, wer ihn monatelang durchgefüttert hat. Idioten, ich hasse Fremdfütterer!

  6. Ich freue mich, den süßen Schwarzbären mal wieder bei dir zu sehen.
    Moritz und Rosso werden wohl keine Freunde werden. Er ist wohl
    nach wie vor von Rossos Gegenwart genervt!!!
    Fragt sich nur, wo Moritz unterkommt, wenn es immer ungemütlicher
    draußen wird. Zumindestens holt er sich wieder sein Futter von dir.

    Liebe Grüße von
    Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.