Mein wunderschöner Schwarzbär

Moritz-im-Garten

Immer, wenn ich meinen Schwarzbär anschaue, denke ich: was für ein wunderschöner Kater! Und er ist nicht nur schön, sondern ein stets gut gelauntes und fröhliches Kerlchen. Ich liebe ihn von ganzem Herzen!

5 Kommentare

  1. Und warum ist er stets so gut gelaunt und fröhlich?
    Richtig, weil er es spürt, dass du ihn von ganzem Herzen liebst.

    • Vielleicht erinnert sich irgend etwas in ihm noch daran, dass ich ihm vor 6 Jahren vermutlich das Leben gerettet habe. Ausgesetzt auf einem Golfplatz. Sein Schwesterchen hat leider nicht überlebt … 🙁
      Die Geschwisterchen waren damals so um die 10 Wochen jung.
      Dass er noch ein Geschwisterchen hatte, habe ich von einer Frau erfahren, der ich über den Weg lief – mit Moritzchen auf dem Arm. Sie sagte mir, dass er und sein Geschwisterchen ihr schon vor ein paar Tagen aufgefallen sei und sie sich überlegt hätte, was zu machen. Na, da kam die Dame gewaltig zu spät. Und Moritz hatte das Glück, dass er sich ausgerechnet mich ausgesucht hatte, denn er kam miauend und zielstrebig auf mich zugetippelt. Ich hab natürlich sofort das Golfspielen aufgehört. Seitdem bereichert er mein Leben!

  2. Ach er ist ja auch ein Schnuckelchen 😀 Deine Gefühle können wir gut verstehen. Er gibt dir ja auch tausend mal zurück, was du für ihn getan hast – das finde ich schön 🙂
    LG Anja

    • Oh ja, ich spüre immer wieder, dass auch er mich liebt. Auf Katzenart … aber er sucht sehr oft meine Nähe. Und wenn ich ihm die Hand hinhalte, stuppst er sein Köpfchen in die Handfläche. Das ist sooo berührend …

  3. Oh wir lieben Liebeserklärungen an unsere pelzigen Freunde – vor allem mit so hübschen Bildern dazu :).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.