17 Kommentare

  1. Danke, lieber Mikesch. Ich weiß mitfühlende Seelen sehr zu schätzen.

    Traurige Grüße
    Renate

  2. Wasserfrau

    Das tut mir auch sehr leid liebe Renate, viel Kraft und alles Gute wünsche ich dir.
    Herzliche Grüsse
    Elfe

    • Danke, liebe Elfe. Das kann ich brauchen, vor allem meine geliebte Lili. Momentan liegt sie ganz entspannt auf dem Terrassenstuhl.

  3. Das tut mir sehr Leid und ich muss bei dieser traurigen Nachricht schwer schlucken und es schnürrt den Hals. :´(

    Dir liebe Renate wünsche ich viel Kraft, der Lili das es ihr noch lang den Umständen gut geht und sie schmerzfrei bleibt. Zusammen genießt die Zeit

    Traurige Grüße
    Marlene

  4. Das tut uns sehr leid. Ich werde es Muriel, Lili’s Tochter, sagen. Wir denken an Euch denken und schicken viel Kraft.
    Liebe Grüße
    Ingrid mit Muriel

  5. Ich bin schockiert und kann es gar nicht fassen, Renate. Ach, Lili … Ich denke an Euch. Mögt Ihr eine lange und schöne Zeit miteinander haben, Du und Deine tapfere kleine Katze, die uns allen so viel Freude gebracht hat.

  6. Danke für Eure Grüße … ich sitze hier und schluchze … habe gerade lange mit LIli auf dem Schoß geschmust … ich kann es gar nicht fassen … ich weiß nicht, wie lange es her ist, dass ich laut geweint habe … eure Anteilnahme tut gut … trotz allem …

  7. Liebe Renate
    Ich bin geschockt, so schnell kann’s gehen 🙁
    Euch beiden wünsche ich noch einige schöne Kuschelrunde und hoffe, dass Lili noch eine Weile schmerzfrei bei dir sein kann.
    Dir schicke ich viel Kraft, ich denke an euch.
    traugige Grüsse, Margrit

  8. Yvonne Mangold

    Liebe Frau Blaes,
    ist das traurig, armes Kätzchen, arme Kätzchen-Mama. Ich wünsche dem Kätzchen und auch Ihnen viel Kraft für diese schwere Stunden. Liebste Grüße, Yvonne Mangold

  9. Oh nein, Lili …. ich weiß gar nicht, was ich sagen soll.
    Wir wünschen euch wundervolle Kuschelstunden für die gemeinsame Zeit, die euch noch bleibt.

    Wir denken an euch,
    eure Betty und Mimi

  10. Claudia

    Auch ich bin geschockt und es tut mir sehr leid für Lili und auch für Sie . Ich wünsche noch eine möglichst lange , beschwerdefreie Zeit und viel Kraft liebe Frau Blaes.

  11. NEEEIIIIIIN! Wie traurig.
    Liebe Renate, genieß die Zeit mit deinem Kätzchen so lange es geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.