3 Kommentare

  1. Der rote Racker ist ja wirklich unermüdlich, wenn es um seine Büroarbeit
    geht. Da hast du aber einen tollen Bürohelfer angestellt!
    Sicherlich kannst du oft deine Beine hochlegen und Rosso für
    dich arbeiten lassen, oder?

    Liebe Grüße von
    Elke und ihrer Lea

  2. Ja, da hast du Recht, liebe Elke. Rosso ist eine sehr große Entlastung für mich. 🙂
    Und nicht zu vergessen, die emotional-moralische Unterstützung seinerseits.
    Liebe Grüße an dich und Lea – von Renate

  3. Mir scheint, Rosso revolutioniert die Texteingabe. Spracheingabe gibt es ja schon, aber er macht das telepathisch direkt über Gehirnwellen. Sehr innovativ!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.