Katzenaugen

Es ist spät am Abend, und ich frage mich, wo Herr Rosso sich rumtreibt.

Die Antwort lautet: auf dem Dach

Den ganzen Tag über hängt meine Rosine auf der Terrasse oder in der Wohnung oder in meinem Arbeitszimmer rum. Aber sobald es dunkel wird, zieht es ihn aufs Dach …

2 Kommentare

  1. Die Augen von dem roten Racker leuchten ja in der Dunkelheit richtig
    unheimlich. Wahrscheinlich macht es ihm am Abend mehr Spaß auf
    dem Dach zu sitzen als am Tag.
    Wenn er dieses jeden Abend macht, weißt du wenigstens, wo er zu finden
    ist.

    Liebe Grüße von
    Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.