Inventur

Da er schließlich sein (teures) Futter verdienen muss, habe ich Rosso nun als Bürodiener eingestellt. Alt genug ist er ja …

Gestern war Aufräumen angesagt. Er sollte im Regal für Ordnung sorgen. Er dagegen meinte, es sei Zeit, Inventur zu machen. Er legte also eine Liste an und zählte erstmal akribisch die Briefumschläge.

umschlag

8 Kommentare

  1. Christiane

    kannst Du ihn mir mal ausleihen, bei mir wäre Inventur bei der Wolle zu erledigen ;-))
    Liebe Grüße und er ist ja so gewachsen, der kleine Kerl.

  2. Da hat der süße Rossolini aber ganze Arbeit geleistet. Unter
    Ordnung machen scheint er er aber eine ganz andere Vorstellung
    zu haben als du.
    Ich glaube, dass du lieber selber für Ordnung in deinem Regal
    sorgen musst. Das wird wohl sonst nichts!!!
    Ich bin auch der Meinung, dass der lütte Rossolini
    ganz schön gewachsen ist!!!

    Liebe Grüße von
    Elke

  3. Rosso ist ja ein richtiges Arbeitstier 😀 Gut, dass er gleich einmal richtig arbeiten wolle 🙂 Aufräumen ist ja auch nichts was Katzen gern tun 😀
    Schnurrer Engel und Teufel

  4. Ja, mit dem Personal ist das immer so eine Sache … dass die aber auch immer so einen eigenen Kopf haben müssen! 😉 Rosso ist irre groß geworden. Der strebt bald nach größeren Aufgaben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.