Achtung, Grasmilben!

Wer bei seinen Leisetretern in den Ohrfalten oder an den Ansätzen der Krallen orange-gefärbte Stellen findet, hat Grasmilben entdeckt. Sie sind nicht schädlich, aber sie jucken und man sollte sie entfernen. Das geht gut mit einem Papiertuch, das man mit Öl befeuchtet hat.

Bei Lieschen lassen sich diese Viecher jedes Jahr an Ohren und Zehennägeln nieder.

5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>