21 Kommentare

  1. caterina

    ein wunderschönes bild. mit blume. so gehen meine katzen auch immer. kraul sie nochmals lieb von mir. unbekannterweise. sie ruht so friedlich.

  2. Christiane

    liebe Renate, es tut mir so leid und es laufen wieder die Tränen. Sie liegt wie schlummernd in ihrem Kistchen und erinnert mich sehr an die Bilder, als unsere Mausi über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Trost zu spenden ist jetzt nicht einfach, aber ich weiß Du verstehst mich. Ich habe heute nacht von meiner Vater, der schon seit 37 Jahren nicht mehr lebt geträumt und er hat mir gesagt, das Lili gestorben ist. Eigentlich seltsam, oder ?? Jetzt ist die liebe Maus bei all Deinen anderen im Regenbogenland und dort geht es ihr wieder gut. Lili, grüße alle unsere Lieben und erzähle ihnen das sie nie vergessen sind und wir sie und auch Dich in guter Erinnerung behalten. Schlaf schön.

  3. Tanja P

    Auf Wiedersehen auf der anderen Seite, kleine Lili. Es war mir eine Ehre, dich kennenlernen zu dürfen (wenn auch nur aus der Ferne).

  4. Charley Kettel

    Liebe Renate, mir laufen Tränen über die Wangen. Lili, meine liebe Freundin ist nun im Regenbogenland. Es tut weh. Doch so ist der Lauf der Dinge. Ich werde sie im Herzen behalten.

  5. Liebe Renate!

    Ich habe geahnt, als ich Deine Seite aufgerufen habe, dass mich eine traurige Nachricht erwartet.
    Es tut mir sooo sehr leid. Doch Lili leidet nun nicht mehr. Sie ist nun über die Regenbogenbrücke gegangen und es geht ihr gut, da wo sie nun ist. Ich bin sicher, dass sie auf uns hinab sieht, und Deine Wege auch weiterhin begleitet.

    Es ist – auch wenn wir Euch nicht persönlich kennen – ein trauriger Tag auch hier, denn wir haben Lili in unser Herz geschlossen. Sie war eine ganz süße Maus. Sicherlich ist Dein Herz voller Traurigkeit und Trauer – aus der Ferne umarmen und drücken wir Dich ganz lieb.

    Nun bleibt mir nur noch zu sagen: Unsere Gedanken sind bei Dir!

    Malina mit Familie und Mikesch

  6. Oh nein, nun ist es also wirklich passiert. In letzter Zeit habe ich immer mit einem Auge erstmal vorsichtig gelugt aber immer doch noch eine süße lebendige Lili gesehen, ob ruhend in einem Karton oder ein paar Leckerlies knabbern. Dieses traurige Bild nun zu sehen treibt mir die Tränen in die Augen und die Wangen hinunter.

    Kleine süße Lili, ich hoffe du bist gut auf der anderen Seite vom Regenbogen angekommen und fängst wieder an, über grüne Wiesen zu springen und Mäuschen zu jagen.

    Dir liebe Renate wünsche ich in der schweren Zeit ganz viel Kraft und ein paar Extra-Schmusestunden mit Lieschen und Moritz. Ich schicke dir Trost und eine große Umarmung und auch Bonnie und Columbus schicken dir und auch der kleinen Lili nochmal ganz ganz liebe Schnurrer!

  7. Es tut mir so leid, Renate. Lili hatte aber ein schönes Leben und viel Liebe von Dir. Die schönen sanften Erinnerungen gehen nicht verloren.

  8. Oh nein, nun ist es also wirklich passiert. In letzter Zeit habe ich immer schon mit einem Auge erstmal vorsichtig gelugt aber immer doch noch eine süße lebendige Lili gesehen, ob ruhend in einem Karton oder ein paar Leckerlies knabbern.
    Dieses Bild nun zu sehen treibt mir die Tränen in die Augen und die Wangen hinunter.

    Kleine süße Lili, ich hoffe du bist gut auf der anderen Seite vom Regenbogen angekommen, springst nun wieder fröhlich über saftig grüne Wiesen und jagst ein paar Mäuschen.

    Dir liebe Renate sende ich ganz viel Trost, eine große Umarmung und auch Bonnie und Columbus senden dir und auch der kleinen Lili nochmal ganz viele liebe Schnurrer!

  9. Liebe Renate,
    dieses wunderschöne Lied hilft dir bei der Verarbeitung des Schmerzes.
    Mich hat dieses Lied auch sehr berührt, vor allem da ich zuvor das einzigartige Video der lieben Lilli angesehen habe.
    Wir alle werden den kleinen Schatz vermissen, der sich so unser aller Herzen geschlichen hat.

    Machs gut Lilli.

    Deine Betty und Mimi

  10. auch hier kullern ein paar Tränen – ich schicke ganz viel Trost und eine Umarmung…
    Sylvia

  11. Wir sind so traurig. Uns kullern die Tränen und wir denken an die schönen vielen Bilder und die schöne Zeit, die du uns geschenkt hast.
    Liebste Lili, wir hoffen, dass du gut im Land über dem Regenbogen angekommen bist. Grüß alle da oben von uns und passt von da oben gut auf Moritz, Lieschen und Renate auf, ja?
    Wir werden dich sehr vermissen.

    Liebe Renate, wir drücken dich ganz doll aus der Ferne.
    Traurige Schnurrer
    Engel, Teufel, Franzi, Fine, Mümi und die Dosies

  12. Margrit

    Liebe Lili, ich hoffe du bist gut auf der andern Seite vom Regenbogen angekommen. Ganz sicher steht da ein Karton für dich auf der grünen Wiese. Grüsse mir unsere Pfoten, die das schon rumwuseln.

    Liebe Renate, es ist schwer eine geliebtes Tierchen gehen zu lassen. Lili hatte es wunderschön bei dir. Sie hat dein Leben bereichert und dir schnurrend ihre Liebe gezeigt.
    Ich schicke dir viel Kraft und eine liebe Umarmung.

    Traurige Grüsse Margrit mit der 5er-Bande

  13. Liebe Renate,
    in den letzten Wochen habe ich immer wieder “vorbeigeschaut”, um zu sehen, wie es der kleinen Lili geht. Heute morgen hat es mir das Herz zerrissen…
    Es tut mir so leid. Wir mussten im Januar unsere Millie über die Regenbogenbrücke gehen lassen – sie hat auch so sehr gekämpft, wie Deine kleine Lili. Ich weiß, was für ein schmerzhaftes Loch das in Deinem Herzen reißt. Es tut so sehr weh. Und ich weine mit Dir.
    Unbekannt und aus der Ferne eine liebe Umarmung, Deine Kim

  14. Liebe Renate,
    auch ich habe Tränen in den Augen. Das kommt jetzt trotzdem überraschend, auch wenn ich wusste, es geht Lili wirklich nicht mehr gut. Es tut mir unendlich leid, und ich fühle mit Dir. Lili hat es sehr gut gehabt bei Dir, Du warst der beste Mensch für sie. Die Wohnung muss jetzt sehr leer sein, nachdem Du so lange so tapfer um sie gekämpft hast. Lili hat sich wirklich in unser aller Herzen geschlichen … sie wird uns allen sehr fehlen. Fühl Dich gedrückt.
    Liebe Grüße,
    Doris

  15. Liebe kleine Lili komme gut über die Regenbogenbrücke und grüße alle Flusen die schon von uns gegangen sind.

  16. Wenn ich das Foto von Lili in ihrem letzten Kistchen anschaue, kommen mir sofort die Tränen … ich werde sie nie vergessen, wie die anderen pelzigen Untermieter, die mich im Laufe der Jahre verlassen mussten, auch nicht.
    Katzen sind einfach wunderbare Tiere!

  17. Petra Jahn

    Liebe Lili, auch als stille Leserin möchte ich dir Lebewohl sagen. Mir werden die Bilder und Geschichten von dir sehr fehlen. Du warst eine außergewöhnliche Katze, eine Kämpferin! Ich hoffe, du konntest ruhig einschlafen und bist nun gut über die Regenbogenbrücke gekommen. Ihnen, liebe Renate, gebührt mein Respekt, Sie haben Lili ein Jahr lang auf ihrem schweren Weg begleitet, was nicht einfach war.
    Alles Gute für Sie.
    Liebe Grüße aus Thüringen von Petra

    Petra

Schreibe einen Kommentar zu Nina Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.